"AYURVEDA IST EWIG, OHNE ANFANG UND OHNE ENDE, DENN DIE GESETZE DES LEBENS SIND VON UNIVERSELLER NATUR UND IHRE EIGENSCHAFTEN ZEITLOS."

-Caraka Samhita, 30.27-

Kim Greindl

Als ich vor 10 Jahren das erste Mal mit Ayurveda in Berührung kam, war ich an einem Punkt angelangt, an dem mein Leben grundsätzlicher Veränderung bedurfte. In einem ersten Workshop hatte ich dann die schicksalshafte Begegnung mit Ayurveda. Von da an eröffnete sich mir eine neue Welt und ich begann, Antworten zu finden auf viele Fragen. In den folgenden Jahren tauchte ich mit all meinen Sinnen ein in eine neue faszinierende Welt, die mir das Leben auf eine neue Art und Weise erklärte und mir damit ein tieferes Verständnis von mir selbst und meinen Mitmenschen eröffnete. Ich verstand, dass wir mehr sind als Körper und Geist und dass uns Ayurveda sanft und dennoch bestimmt lehrt, uns selbst zu erkennen, liebevoll anzunehmen und danach zu leben.

Diese Erkenntnis schuf in mir den lange gesuchten Ausgleich und eine innere Zufriedenheit, die mein Leben, meine Arbeit und meine Beziehung wieder ins Lot brachte.

An der europäischen Akademie für Ayurveda in Birstein absolvierte ich meine Ausbildungen zum Ernährungsberater, Ayurveda-Koch und Massagepraktiker. Weiterbildungen und Seminare in ayurvedischer Psychologie, Schwangerenmassage und Ernährungstherapie an der Seva Ayurveda Akademie München, bei Andreas Schwarz, Niedersonthofen und am Tilak Ayurveda College in Pune, Indien.

Lehrgänge zur Fußreflexzonen-Massage bei Heidi Ebentheur im Hanne Marquardt-Fussreflexzonen Zentrum in Nesselwang und im Kloster Strahlfeld, Roding.

Wenn Sie den Wunsch verspüren, sich von Ayurveda berühren zu lassen, sei es durch eine wunderbar entspannende Ölmassage, durch einen unterhaltsamen Kochkurs oder einfach durch eine fundierte Konstitutionsanalyse und Ernährungsberatung - gerne helfe ich Ihnen dabei. Wenn Sie Fragen haben, melden sie sich einfach über Telefon oder email,

ich freue mich auf Sie!

Herzlichst,

Ihre

Kim Greindl

VEAT